Impressum

Betreiber der Site ist: Dr. rer. nat. Andreas M. Böhm

Hier die Sackpostadresse anzugeben ist etwas überflüssig. Die Fachkundigen können sich die Adresse des Admin-C aus dem Whois und DNS raussuchen. Die ist stets aktuell.

Dies ist eine nicht-kommerzielle Domäne und somit eine rein private Website. Alle verweisenden Links auf andere Domänen sind absolut willkürlich. Deshalb distanziere ich mich auch ausdrücklich von ihnen und ihrem Inhalt.
(Klingt schwachsinnig, ist schwachsinnig, aber die Abmahnmafia hatte offenbar eine gute Lobby)

Haftung für Links

Dieses Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Handelt er ohne Gewinnerzielungsabsicht, stellt der EuGH fest, dass der Link-Setzende nicht weiß - und vernünftigerweise nicht wissen kann - ob das betreffende Werk ohne Kenntnis des Urhebers veröffentlicht wurde.

Haftung für Dateien

Dies ist eine private Homepage. Daher übernehme ich keine Haftung für die auf dieser Homepage bereit gestellten Dateien, weder für den Inhalt noch für etwa vorhandene Viren, Malware oder sonstige Schreib-/Programmfehler. Die Verwendung und Nutzung der Dateien erfolgt auf eigene Verantwortung.

Datenschutzhinweise / Datenschutzerklärung

Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Betreiber dieser Webseite.

Daten sind genau dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die Nutzung dieser Webseite benötigt generell keine Erfassung von personenbezogenen Daten, jenseits der aufgrund Protokoll- und Serverstandards technisch notwendiger Weise übertragenen Informationen. Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden somit protokolliert:

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Diese Daten werden auf der Webseite weder dauerhaft gespeichert noch über die o.g. Nutzung hinaus verarbeitet.

Diese Website verwendet keine Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit einer Website, was diese Seite nicht benötigt und daher keine Cookies über den Browser erzeugt.

Die personenbezogenen Daten werden somit ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und somit ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte unmöglich ist. (Klingt schwachsinnig, ist schwachsinnig, aber die Abmahnmafia hatte auch offenbar hierbei eine gute Lobby.)

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich aufgrund des BDSG bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer mir erteilten Einwilligung unentgeltlich an mich wenden. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Allerdings müssten dazu Ihre personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden; siehe dazu Absatz 3 dieser Datenschutzhinweise.